Dr. Mathias Brunbauer | Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Mutter-Kind-Pass

Zumindest bei der Frage: "Ist mein Kind gesund?" kann ich weiterhelfen:

Seit den 1970er Jahren gibt es in Österreich den Mutter-Kind-Pass. Mithilfe dieses Vorsorgeprogrammes gelingt es Frauen optimal während der Schwangerschaft zu begleiten.

Die vorgeschriebene Untersuchungen helfen Risikosituationen zu erkennen und rechtzeitig zu behandeln. Denn das wichtigste ist: Eine gesunde Mutter und ihr gesundes Kind machen eine gesunde Familie aus!
 

 

Zusatzuntersuchungen

Die meisten werdenden Eltern wollen wissen: Ist mein Kind gesund?

Neben dem Mutter-Kind-Pass gibt es seit einigen Jahren Zusatzuntersuchungen, die über die Basisdiagnostik hinausgehen:

  • Ersttrimester Ultraschall (incl. Hormonkontrollen)
  • Ultraschallscreening im 2. Schwangerschaftsdrittel

Bei diesen Untersuchungen kann ein persönliches Risiko für genetische und anatomische Probleme berechnet werden. Dabei bekommt man als Ergebnis eine Risikoeinschätzung (im Sinne einer Verhältniszahl). Da diese Untersuchung keine Nebenwirkung für Mutter oder Kind hat, ist sie sehr beliebt.

Gerne berate ich Sie darüber. 

 

Rund um die Geburt

Ab dem letzen Drittel der Schwangerschaft ist es sinnvoll, sich Gedanken über den Ort und das Team für die Geburt zu machen.

Den meisten Frauen ist die Geburt ein unvergessliches Erlebnis. Fragen Sie mal bei Ihrer Mutter oder Großmutter nach! Sie werden staunen wie viele Details sie da noch erzählt bekommen werden.

Denken Sie daran: Es ist ein Privileg, seinem Kind das Leben zu schenken! 

Heutzutage sind die werdenden Väter ganz wichtige Partner während der Phase der Geburt. Die richtige mentale und intellektuelle Vorbereitung ist wichtig. Sie hilft den werdenden Eltern die Erfahrung der Geburt des neuen Familienmitgliedes ein erfüllendes Erlebnis werden zu lassen.

 

Nach der Geburt: die neue Familie

Sie haben es geschafft: Sie haben eine eigene Familie!
Vieles liegt bereits hinter Ihnen. Und doch ist es erst der Anfang von etwas ganz Großem.

Medizinisch gesehen muß sich der Körper nach den Strapazen der Schwangerschaft wieder zum Ausgangszustand zurückfinden. Stillen,  Rückbildung der Gebärmutter, der Bauchmuskeln und des Beckenbodens benötigen Zeit und Zuwendung. Auch in dieser Phase ist die richtige medizinische Unterstützung hilfreich.

 

Ordinationszeiten

Mittwoch  15:00 - 20:00

Termine nach
telefonischer Vereinbarung

Adresse

Brunnergasse 1-9/2/6
2380 Perchtoldsdorf

Kontakt

+43/1/865 87 56
dr.brunbauer [at] gyn-ordi [dot] at

Impressum

Website by frameless Media Solutions